Herren Salomon XR Crossmax

Herren Salomon XR Crossmax


SALOMON > TRAIL RUNNING > SCHUHE > DOOR TO TRAIL > XR CROSSMAX > HERREN

Dämpfung und Gefühl eines Straßen-Laufschuhs, kombiniert mit dem Schutz und Grip eines Trail Schuhs.

XR CROSSMAX 2Der speziell auf die weibliche Anatomie und Lauftechnik abgestimmte XR Crossmax 2 W ist ein Trainingsschuh, der dich direkt von der Haustür bis zum Trail und darüber hinaus begleitet.
XR CROSSMAX NEUTRAL: Langstrecken-Trainingsschuh für Neutralfuß-Läuferinnen auf der Suche nach einem Schuh, der sie direkt von der Haustür bis zum Trail begleitet. Damenpassform.
XR CROSSMAX GUIDANCE: Langstrecken-Trainingsschuh mit einzigartiger climashield™ Konstruktion für Neutralfuß-Läuferinnen auf der Suche anch einem Schuh, der sie das ganze Jahr über direkt von der Haustür zum Trail begleitet.
XR CROSSMAX NEUTRAL CS: Der ideale Trainingspartner fürs Laufen auf Trails. Atmungsaktiver und wetterfester Langstrecken-Trainingsschuh für Läuferinnen, die einen Schuh suchen, der sie direkt von der Haustür bis zum Trail begleitet.
XR CROSSMAX GUIDANCE CS: Der ideale Trainingspartner fürs Laufen auf Trails. Atmungsaktiver und wetterfester Langstrecken-Trainingsschuh für Läuferinnen auf der Suche nach Pronationskontrolle.

 

 

Salomon Schuhe: Weiterentwickelte Chassis Technologie, Sensifit, Quicklaceschnürung, spezielle Contagripsohlen für jeden Untergrund und geprüfte Salomon Passform. Diese Schuhe bieten für jeden Läufer maximale Performance.

Lauf Schuhe, Running Schuhe, Sport Schuhe

 

 

AKTIV LAUFEN test: “Der CROSSMAX ist auf jedem Terrain – sofern es nicht ins Extreme geht – ein verlässlicher Weggefährte. Die Sohle sorgt für genügend Grip im Gelände und lässt sich auch von Asphalt-Kilometern nicht unterkriegen. Speziell, wenn es nicht ganz so fix zur Sache geht. … Das Quick-Fit-Schnürsystem sorgt mit einem Handgriff für optimalen Halt, die robuste aber nicht zu steife Zehenkappe für Sicherheit im Gelände.”
LAUFSPORT test – XR CROSSMAX 2“Die neue zweilagige Zwischensohle vermittelt einen sehr kontrollierten Auftritt und gute Stabilität. Die ebenfalls neue profilierte und griffige Außensohle bietet einen guten Kompromiss zwischen Gelände- und Straßeneigenschaften. Insgesamt ist der Neutralschuh eher für mittel- und schwergewichtige Läufer geeignet – für Leichtgewichte bietet er etwas ‚zu viel Schuh”
AKTIV LAUFEN test: “Im Gegensatz zur ersten Modellreihe, die sich auf dem Trail deutlich wohler fühlte als auf der Straße, ist die neue Auflage komfortabler und leichter geworden. Und somit geht das Konzept ‚door to trail‘ mit dem neuen XR CROSSMAX 2 nun auch auf. Er lässt sich auf Asphalt ordentlich laufen, um im Wald zu punkten. Es ist ein neutraler Schuh, dessen große Stärke eindeutig die hohe Stabilität bei langen Läufen ist.”